a new bassline

freitag war ja kundgebung, gegen die antisemiten „opfer1“ aus magdeburg und die ali, die sie natürlich nicht aus antisemitischen gründen eingeladen hat, wie sie weisszumachen versuchte.
bei hallas und dorfdisco gibts berichte, die sind zwar beide schlecht, aber ob meiner faulheit selbst einen zu schreiben, verweise ich trotzdem drauf.
höhepunkt des abends war der ausspruch eines polizisten:

Die haben auch was gegen Antisemiten und Linke. Die sind so wie wir

(zitiert nach dorfdisco)

  1. zitiat: bushido [zurück]

8 Antworten auf “a new bassline”


  1. 1 dorfdisco knows best 02. November 2008 um 18:54 Uhr

    Schade, dass du nichts schreiben willst. Wäre mal interessant gewesen ne Einschätzung jenseits der Fußballjungs und meines selbstüberschätzten Qualitätsjournalismus zu lesen.

  2. 2 Administrator 02. November 2008 um 21:41 Uhr

    ja ich weiß, ist voll doof, aber da läßt sich halt ncht viel zu sagen, außer das es halt mein unterschätzter qualitätsjournalismus stil wäre

  3. 3 dorfdisco knows best 03. November 2008 um 0:21 Uhr

    Apropos „schlechter Beitrag“. Ich habe jederzeit ein offenes Ohr für Kritik. Wie die Überarbeitung meines letzten Blogeintrags dokumentiert.

  4. 4 im*moment*vorbei 03. November 2008 um 11:44 Uhr

    „gegen die antisemiten opfer“ – also wenn das mal keine qualitätsjournalismus-formulierung ist, dann weiß ich auch nicht… ;-)

  5. 5 Administrator 03. November 2008 um 12:44 Uhr

    jap, das ist neben einem punkt, den ich zu kritisieren habe, den du aber wohl nicht ändern wirst (jap das obligatorische sich erstmal von israel fahnen distanzieren, verteidigen würd man sie ja immer, aber wirklich gut ne, weil die sind ja auch identitär und sowas), mein hauptmerkmal an dem ichs fest mache.
    wir befinden uns schon im anonymen internetz, also polemik bitte!

    achja: das du deine einträge änderst, find ich höchstgradig unterstützenswert.
    was wär denn das für eine welt, wenn wir nicht mehr aufeineinander hören würden?
    (mir gruselt ja glatt bei der vorstellung) ;)

  6. 6 im*moment*vorbei 03. November 2008 um 18:27 Uhr

    war da was für mich dabei? wenn ja, hast du mich nicht oder ich was falsch verstanden…

  7. 7 Administrator 04. November 2008 um 10:29 Uhr

    ne war an dorfdisco gerichtet, hätt ich vielleicht dazuschreiben sollen.

  8. 8 im*moment*vorbei 04. November 2008 um 19:30 Uhr

    nee, is schon gut. ich muß ja auch nicht immer alles auf mich beziehen und mich in den vordergrund drängen!
    scheiße, schon wieder… ;-)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.